Alle Beiträge von Sebastian

Ersten Tag erfolgreich gemeistert

Jetzt sind wir schon bereits einen Tag hier in Prüm und haben den ersten anstrengenden Probentag geschafft. 


Gestern Nachmittag hatten wir unter anderem Satzproben mit den Saxophonen, um gewissen, schwierigen Stellen in unseren Werken für den WMC in Kerkrade noch den nötigen Feinschliff zu verpassen. Sei es in Bezug auf Klang und Zusammenspiel im Satz oder eben die Intonation bei bestimmten Akkorden. Man muss eben wissen, was die eigene Funktion ist – und das im wahrsten Sinn des Wortes. 

Wie Björn immer so schön sagt:

Jeder Musiker ist verantwortlich. Nicht nur der Dirigent. 

Also auf in Runde 2.

Advertisements

WhoMovesConfidently: Mein Weg nach Kerkrade

Nächste Woche geht es endlich los. Am Mittwoch sind wir auf dem Weg nach Prüm, um unserem Programm den letzten Schliff zu verleihen. Als WMC-Neuling habe ich natürlich letztes Jahr bei der Europameisterschaft für sinfonische Blasmusik schon einen ersten Eindruck gewinnen können, aber das Ganze weltweit – da erreicht alles ganz andere Dimensionen. Wie schön, dass Musik so weitreichend ist und wunderbar Brücken schlagen kann.

Wie bereite ich mich auf so ein großes Ereignis vor?

Durch den Abschluss meines Musikstudiums konnte ich leider am letzten Konzertwochenende nicht dabei sein. WhoMovesConfidently: Mein Weg nach Kerkrade weiterlesen