Kompositionswettbewerb und freie Konzerttermine für 2018

Aufruf an alle Komponisten zum Wettbewerb

Im Jahr 2018 feiert das Landesblasorchester Baden-Württemberg (LBO) sein 40-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass erscheint das Orchester in neuem Gewand: Das Logo und das gesamte Erscheinungsbild werden erneuert. Im Rahmen eines Kompositionswettbewerbes soll dieses neue LBO-Logo zum Klingen – also „in sound“ – gebracht werden. Es soll ein Musikstück entstehen, das die im Logo graphisch eingefangenen Werte des Landesblasorchesters wieder in Musik zurückverwandelt.

  • Die Dauer der Komposition sollte zwischen 8 und 10 Minuten betragen.
  • Die Besetzung des LBO als sinfonisches Blasorchester ist maßgebend.
  • Das Werk soll sich auf höchstem künstlerischem und spieltechnischem Niveau bewegen.
  • Das Preisgeld beträgt 3.000 €.
  • Die Sieger-Komposition wird mehrfach im Jubiläumsjahr 2018 zur Aufführung gebracht.
  • Im Rahmen des Jubiläums wird die neue Komposition und der/die Komponist/-in auf unterschiedlichen Kanälen vorgestellt und beworben.
  • Die Einreichung der Komposition hat bis spätestens 01.05.2018 zu erfolgen. Die Bekanntgabe des Ergebnisses erfolgt am 31.05.2018.
  • Die Kommunikation findet in deutscher oder englischer Sprache statt.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.landesblasorchester.de/home/kompositions-wettbewerb/


32169412_1794950293902642_5199145653694889984_o

Neuigkeiten zum Kompositionswettbewerb (Mai 2018)

Am 1. Mai endete der Bewerbungszeitraum des im November 2017 ausgerufenen Kompositionswettbewerbes und es gingen 16 Bewerbungskompositionen ein. Die Jury (bestehend aus Isabelle Ruf-Weber, Björn Bus, Heiko Schulze, Bruno Seitz und Thomas Kuhn) hat ihre Arbeit bereits aufgenommen und wird am 31. Mai das Ergebnis bekanntgeben.

Vielen Dank an die Bewerber!


Freie Konzerttermine 2018

Das Landesblasorchester Baden-Württemberg feiert 2018 sein 40-jähriges Bestehen. Es gibt 2018 noch einzelne freie Konzerttermine. Sollten Sie mit uns Geburtstag feiern wollen, werden Sie doch selbst Veranstalter. Unsere Vorsitzende Ilka Hermann gibt gerne nähere Auskünfte und freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre Email (Tel.: 07154 – 27144, E-Mail: vorsitzende@landesblasorchester.de)

www.landesblasorchester.de
http://www.facebook.com/landesblasorchester

Advertisements

Über Johannes

Seit 2015 bin ich Mitglied des LBO, Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und durfte gleich in meinem ersten Jahr zur WASBE-Konferenz nach Kalifornien reisen. Darauf folgten beeindruckende Konzerte in den Niederlanden — beim ECWO 2016 in Utrecht und beim WMC 2017 in Kerkrade, bei dem wir Vizeweltmeister wurden. Das Besondere am LBO ist für mich die Symbiose aus Berufs- und Hobbymusikern, die einen nicht nur musikalisch, sondern auch menschlich weiterbringt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s