Archiv für den Monat Oktober 2016

23.10.16 Dirigententreff in Geisingen! Außerdem: Ankündigung Forum Ludwigsburg

Ein gelungener Auftakt in der Stadthalle Geisingen war es gestern! Auch unsere ehemalige Dirigentin Isabelle Ruf-Weber hatte sich hier unter die Zuhörer gemischt. 

Die Schweizerin und der Niederländer

Konzentrieren wir uns aber jetzt auf heute Nachmittag. Denn um 17 Uhr beginnt bereits das zweite Konzert im Forum Ludwigsburg, für das gleich die Anspielprobe beginnt. Auch hier freuen wir uns natürlich wieder auf zahlreiche Zuhörer!

Advertisements

22.10.16 Goldener Oktober – Konzert in Geisingen

Es ist wieder soweit! Kaum ist das zweite Probenwochenende vorbei, steht auch schon das erste Konzert vor der Tür! Mit viel Fleiß und Freude proben wir seit heute morgen in der Stadthalle in Geisingen. Gestärkt von sehr leckeren Speisen, die von der Stadtmusik Geisingen serviert wurden (herzlichen Dank dafür!), haben wir zunächst mit unserem Lehrkonzert gestartet, bei dem der “Herr der Ringe“ von Johan de Meij gemeinsam musiziert wird. 


Dieser goldene Herbsttag ist genau der richtige, um unser Konzertprogramm zu präsentieren. Wir freuen uns auf unsere Konzertbesucher! 

Übrigens: Wer es heute nicht hierher schafft, ist herzlich eingeladen, uns morgen in Ludwigsburg zuzuhören. 

“Ergebnissicherung“ im Weikersheimer Werkstattkonzert

Wenn man das Wochenende bereits lehrreich per Instrumentenkunde für unsere Zuhörer und Leser begonnen hat, dann sollte es natürlich auch einen Austausch am Schluss geben. Wie ist das besser zu erreichen, als über ein Werkstattkonzert am Ende der zweiten Arbeitsphase! Um 14 Uhr geht’s hier in der Stadthalle los. Wer Lust hat, bereits jetzt in unser Programm reinzuhören – sogar ganz kostenfrei – ist herzlich eingeladen, uns gleich zu besuchen!

Hier übrigens eine Hörprobe des Waterphones:

Das zweite Probewochenende in Weikersheim

Es ist schon wieder so weit und das LBO probt an seinem zweiten Probewochenende weiter am Herbstprogramm. Dieses Mal heißt es weiter ins Detail gehen, für einen ausgewogenen Klang und große Transparenz zu sorgen und sich noch besser aufeinander einspielen – frei nach unserem LBO-Motto “Spielst du noch oder hörst du schon?“

Übrigens haben wir in unserem Hauptwerk von Suñer-Oriola ein ganz besonderes Instrument im Einsatz: Das “Waterphone“ – hier gespielt von unserem Schlagzeuger Tobias. Wer hören will, wie es klingt, sollte entweder gleich morgen zum Werkstattkonzert um 14 Uhr in der Stadthalle Weikersheim kommen oder zu einem unserer Konzerte in den nächsten zwei Monaten (Termine siehe www.landesblasorchester.de)