Kürnbach-Abschied

Wenn man sich darauf einstellt, vorerst ein letztes Mal an einem Ort zu sein, an dem man viele Jahre Probenwochenenden verbracht hat, dann wird man wehmütig. Wie soll es auch anders sein!
Entsprechend war bei unserem letzten Wochenende auch das Werkstattkonzert, bei dem wir uns von dem Haus verabschiedeten.
Es ist aber schön zu wissen, dass das Haus weiterhin sinnvoll genutzt wird.

Und dann war es doch nicht die letzte Probe in Kürnbach. Denn heute sind wir noch einmal einen ganzen letzten Sonntag in dem Konzertsaal der Musikakademie und bereiten uns auf das Konzert am 24.04. in Donzdorf vor.

image

Einen schönen Artikel über unsere Vorbereitungen für die europäischen Meisterschaften, für die diese Proben natürlich auch sind, fand man übrigens in der Ludwigsburger Kreiszeitung.

image

Wen übrigens interessiert, wie wir so proben, dem aber ein Wochenende mit unserem Hautnah-Programm zu viel ist, der sei herzlich dazu eingeladen, am 24.04. vor dem Hauptkonzert zu unserem Lehrkonzert um 17 Uhr zu kommen!

Advertisements

Über Arne

Ich bin seit 2011 mit viel Vergnügen im Orchester als Kontrabassist tätig und begeistert über die Klangvielfalt des LBOs. Mit dem ersten Blasorchester, in dem ich mitspiele, darf ich jetzt auch zu einer wirklich tollen Gelegenheit meine erste Reise in die USA machen und die europäische Blasmusik als Streicher vertreten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s