DAY NINE, 9:08 p.m. – The other side of California

Mit Los Angeles, San José und San Francisco haben wir bereits die urbane Seite Kaliforniens kennengelernt. Deshalb entschied sich eine kleine Reisegruppe an unserem freien Tag für Mammutbäume und stille Sandstrände.

20150717_124412
Blick auf San Francisco und die Golden Gate Bridge nach der Überfahrt

Mit dem Mietwagen fuhren wir von San José nach San Francisco, über die Golden Gate Bridge zum Muir Woods National Park. Dort sahen wir bis zu 70 Meter hohe Redwoods, die bis zu 1000 Jahre alt sind. Unglaublich sind die Durchmesser der Stämme: bis zu 2 Meter!

IMG_3434
Blick in die Gipfel der 70 Meter hohen Reedwoods

Danach ging es an den Muir Beach. Ein wunderschöner Sandstrand, der fast menschenleer wirkt. Die Aussicht von den Klippen darüber ist der Hammer! Wenn man da nicht neidisch wird…

20150717_181856
Blick auf den Pazifik vom Muir Beach aus
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s